Die erste Joya Limited Edition ist da!

Ab sofort sind die heissbegehrten Tretter erhältlich! Bei der limitierten Serie handelt sich um einen Joya Abrollschuh den eine coole Wirbelsäulen-Optik ziert und mit einem angesagten Material-Mix im Oberschuh daherkommt. So zieht er bestimmt alle Blicke auf sich. Weltweit sind nur 365 Damen und 365 Herren Schuhe von dieser limitierten Auflage erhältlich. Jeder Schuh hat eine eigene eingravierte Nummer auf einem Plättchen das bei den Schnürsenkeln eingearbeitet ist.







Erhältlich im Joya Shop in Roggwil:
Joya Shop Roggwil (TG)
Betenwilerstrasse 5
9325 Roggwil
071/ 454 79 89

Joya im Magazin "Neue Apotheken Illustrierte"

Der Journalist Peter Erik Felzer hat recherchiert und für die "Neue Apotheken Illustrierte" einen Bericht über rückenfreundliche Produkte geschrieben. Auch Joya Schuhe wurden getestet. Aber lesen Sie selbst..

 

Bericht: "Rückengerechte Produkte"

© Neue Apotheken Illustrierte, 07/2017

Joya ist erneut Fachhandelspartner Nr.1

Bereits zum 4. Mal wurden wir von den Fachhändlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Segment "Funktionsschuhe" zum Fachhandelspartner Nr. 1 gekürt. Besonders im Bereich "Betreuung im Einkauf" hatten wir dieses Mal die Nase vorn. Wir freuen uns über die guten Bewertungen und sagen Dankeschön!

 

Urkunde 2017 Fachhandelspartner Nr. 1

 

Joya bei AGR TV

Das gesamte Joya Sortiment ist seit anfangs 2016 mit den renomierten AGR Gütesiegel ausgezeichnet und damit als besonders rückenfreundlich eingestuft. Wie sich rückengerechte Schuhe auf den Körper auswirken und was man darunter überhaupt versteht erfahren Sie hier von Joya Bewegungsspezialist Andy Dittert der bei AGR TV zu Gast war.


Karl Müller im Interview

Joya Gründer Karl Müller im Interview mit KBS World Radio über die Herstellung von rückengerechten Schuhen, wie es zur Unternehmensgründung von Joya kam, welche Herausforderungen gemeistert werden mussten und welche Pläne Joya für die Zukunft hat. Erfahren sie mehr..

Joya ReBranding 2017

Der neue Joya Markenauftritt hebt sich durch die lebendigen Farben, einem klaren Slogan und einem einprägsamen Markenbild gekonnt von anderen Bequemschuh-Herstellern ab und begeistert nicht nur den Fachhandel. Auch sie Presse empfindet den neuen Auftritt als gelungen, wie man zum Beispiel im Shoez Magazin nachlesen kann.


Lesen Sie hier den ganzen Artikel …
© Shoez Magazin

Joya Schuhe: Mit neuem Auftritt ins 2017

Letzte Woche hat Joya in München seinen neuen Markenauftritt vorgestellt. Der Bequemschuh-Hersteller Joya hat sein überarbeitetes Logo, den neuen Slogan sowie das neue farbenfrohe Corporate Design präsentiert und mit Presse, internationalen Partnern und Vertriebspartnern gefeiert. Der neue Markenauftritt wird mit der Frühjahrskollektion 2017 lanciert.

Joya – eine Erfolgsgeschichte

Forbes: Was hinter dem weichsten Schuh der Welt steckt

Das koreanische Magazin Forbes berichtet von der Erfolgsgeschichte des Schweizer Funktionsschuh-Herstellers Joya und spricht dazu mit dem Geschäftsführer Karl Müller. Der Jungunternehmer erzählt, wie alles begann und was sich hinter der Marke Joya verbirgt. Im Interview erklärt Karl Müller ausführlich seine Idee und was genau die Joya Philosophie ausmacht: „Meine Idee ist, dass jeder der Joya trägt, sich von dem Moment an wohlfühlen sollte, sobald er den Fuß auf den Boden setzt. Das ist der Antrieb hinter meinen Bemühungen …“
Zu guter Letzt spricht er über die Zukunftsaussichten der Funktionsschuh-Industrie und dass es sein Ziel ist, das Unternehmen zu sichern und an seine eigenen Kinder weiterzugeben.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel …
© Forbes Korea, 2016/11

Das Gewinnspiel ist beendet

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern. Schauen Sie einfach mal wieder vorbei, das nächste Gewinnspiel kommt bald.

Die Auflösung:
Es waren 91 Schuhe in der Plexiglassäule auf dem Joya Olmastand.


Das Wohlfühlwochenende hat gewonnen ...
Miranda Z. aus Niederglatt in der Schweiz darf mit seinen eigenen Joya Schuhen die Appenzeller Berge entdecken und sich im Hotel Hof Weissbad bei einem Wohlfühlwochenende und einer Kerzenwachs-Massage im Gesamtwert von ca. 1600.-  CHF verwöhnen lassen. Der Gutschein für zwei Personen beinhaltet je ein Paar Joya Schuhe für den Gewinner und seine Begleitung, zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension, eine Kerzenwachs-Massage, ein bona dea® Produkt nach Wahl zum Mitnehmen und Eintritt ins Innen- und Aussenbad (33°C) und in die Saunalandschaft. Mit freundlicher Unterstützung von www.hofweissbad.ch.

Der positive Effekt von Joya

Medical Tribune: Rückenschmerzen im Alltag vermeiden

Das Gesundheitsmagazin Medical Tribune public berichtet darüber, wie Rückenschmerzen im Arbeitsalltag vermieden werden können. Mittels eines sensomotorischen Trainings im Alltag kann man sich präventiv vor Rückenschmerzen schützen. PD. Dr. med. Andreas L. Oberholzer aus Zürich berichtet über die Wirkungsweise von Aktivschuhen. Erfahren Sie, was hinter Joya steckt und warum der Schuh als besonders rückenfreundliches Produkt empfohlen wird.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel …
© Medical Tribune public, 09/2016

Joya, der Schweizer Schuhhersteller entwickelt und vertreibt rückenfreundliche Schuhe. Joya vermittelt ein einzigartiges Laufgefühl und ahmt die natürliche Abrollbewegung nach. Gemäß der Aktion Gesunder Rücken e. V. sind alle Joya Schuhe besonders rückenfreundlich und mit dem begehrten AGR-Gütesiegel ausgezeichnet. Dank der weichen, patentierten Joya Sohle entsteht eine optimale Druckverteilung unter der Fußsohle. Dadurch wird eine hohe punktuelle Belastung vermieden. Joya bewirkt beim Auftritt ein Einsinken des Fußes, wodurch auch im Becken ein Absinken auf dieser Seite erfolgt. Die Rückenmuskulatur muss durch diese Bewegung vermehrt stabilisieren, was sich positiv auf Rückenprobleme auswirken kann. Durch die starke Dämpfung der weichen PU-Sohle kann der Druck auf die Wirbelsäule reduziert werden, was zu einer wohltuenden Wirkung führen kann.
Cookie Hinweis
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite surfen, erklären Sie sich damit einverstanden.
OK Mehr erfahren